Bitte beachten:
Die Qualität Ihres Uploads ist zu gering. Wir empfehlen die Datei nicht zu verwenden. Falls Sie die Datei dennoch verwenden möchten, können wir keine Garantie für das Druckergebnis übernehmen.
Hinweis:
Die Dateigröße des Uploads überschreitet leider die zulässige Größe. Bitte wählen Sie eine Dateigröße kleiner als 10 MB.
Vorschau wird erstellt. Bitte warten.
Hinweis zum Urheber- und Markenrecht

Um ein Motiv hochladen zu können, musst Du alleiniger Inhaber der Rechte an dem Motiv sein. Um Klarheit über die Rechte Dritter zu erlangen, erfrage den rechtlichen Status des Motivs bzw. bemühe Dich um ein uneingeschränktes Nutzungsrecht. In Zweifelsfällen solltest Du zur Vermeidung von Verstößen gegen geltendes Urhaber-, Persönlichkeits- oder Markenrecht - auf die Verwendung des Motivs verzichten. Es wird darauf hingewiesen, dass die Verwendung bekannter Markennamen oder Firmenlogos regelmäßig eine Verletzung der Markenrechte des jeweiligen Inhabers darstellt.

Soweit Dritte Ansprüche wegen der Verletzung von Urheberrechten oder gewerblichen Schutzrechten gegenüber uns geltend machen, bist Du verpflichtet, uns von berechtigten Ansprüchen freizustellen und die Kosten der Rechtsverteidigung zu erstatten.
0 KB
/
0 KB
Wird hochgeladen:
0

AEM 30-19xx Kraftstoff / Zündung Zusatzsteuergerät (F/IC-6)

Artikelnummer:  
600500
Lieferzeit 2-4 Werktage
  
 In den Warenkorb 
AEM 30-19xx Zusatzsteuergerät zur Kraftstoff / Zündung Regelung (F/IC-6)
 
Das Zusatzsteuergerät von AEM F/IC 6 ist voll programmierbar, und
erlaubt dem Benutzer das Timing zu verzogern und somit Kraftstoff
bei 4 und 6 Motoan an jeden Zylinder z.b. hinzuzufugen- und sogar
die variabler Ventilsteuerung der Nockenwellen zu beeinflussen (VTEC,
iVTEC, VVTi, MiVEC, usw). Das F/IC arbeitet parallel mit dem orginal
Steuergerät (ECU) und ermöglicht Fahrzeugen mit CAN-BUS die volle
Funktionalitat in der Klimaanlage, Cruise Control, die Geräte und andere
Teile des Netzwerks zu halten.
 
Funktioniert mit den neusten Fahrzeugen die OBD-II Anschluss haben,
einschliesslich derjenigen mit variabler Ventilsteuerung
  • Prüfer variabler Ventilsteuerung über Motordrehzahl und Last
  • Injektor Eingänge mit Lastsimulation
  • Injector Controller sowohl für Neuzuordnung von ECU-Ausgang (+/- 100% trim) oder als eigenständiger zusätzlicher Injektor Treiber
  • Eingebauter 41PSIA (25PSI boost) Drucksensor

Das AEM F/IC 6 kann parallel zum Original Steuergerät angeschlossen werden.

Das F/IC 6 ermöglicht, dass die Kraftstoffeinspritzung individuell per Zylinder
gesteuert werden kann. Ausserdem können die Zündzeitpunkte verändert werden.
Der Vorteil ist, dass Original Steuergerät kann mit allen Funktionen behalten
werden. Ideal für Turbolader Nachrüstungen!

PRODUCT COMPARISON: F/IC-6 & F/IC-8

FEATURES F/IC-6 F/IC-8
Injector Channels 6 8
Advanced Injector Load Simulation & Filtering NO YES
Timing Channels (Cam + Crank) 3 5
High/Low Voltage Selectable MAG-Driver Outputs NO YES
TPS Input YES YES
MAP Sensor (Onboard) YES YES
MAP (0-5v Intercept) YES YES
Frequency Based Flow Meter Support NO YES*
Speedometer Recalibrator NO YES*
O2 Sensor Remapping YES YES
External AFR Input YES YES
Generic 0-5v Remappers 2 2
Boost Controller (Requires AEM 30-2400 Solenoid) NO YES
IAT Logging Input NO YES
PC Datalogging YES YES
Internal Logging Memory 64 Kb 2 Mb
VTEC Output/Control/+12V Switched Output YES YES
MAG or HALL Sensor 30-1910 30-1930
MAG Pickup Sensor. 80's-90's Disributed Honda 30-1911 N/A
MAG Pickup Sensor for 2000-2005 Honda S2000 30-1912 N/A
MAG or HALL with Circuit Driver for Injector Load on Chrysler Vehicles 30-1913 N/A
Dodge HEMI N/A 30-1931

Alle Rechte vorbehalten
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 

Dieser Shop wurde mit customify.de erstellt