Bitte beachten:
Die Qualität Ihres Uploads ist zu gering. Wir empfehlen die Datei nicht zu verwenden. Falls Sie die Datei dennoch verwenden möchten, können wir keine Garantie für das Druckergebnis übernehmen.
Hinweis:
Die Dateigröße des Uploads überschreitet leider die zulässige Größe. Bitte wählen Sie eine Dateigröße kleiner als 10 MB.
Vorschau wird erstellt. Bitte warten.
Hinweis zum Urheber- und Markenrecht

Um ein Motiv hochladen zu können, musst Du alleiniger Inhaber der Rechte an dem Motiv sein. Um Klarheit über die Rechte Dritter zu erlangen, erfrage den rechtlichen Status des Motivs bzw. bemühe Dich um ein uneingeschränktes Nutzungsrecht. In Zweifelsfällen solltest Du zur Vermeidung von Verstößen gegen geltendes Urhaber-, Persönlichkeits- oder Markenrecht - auf die Verwendung des Motivs verzichten. Es wird darauf hingewiesen, dass die Verwendung bekannter Markennamen oder Firmenlogos regelmäßig eine Verletzung der Markenrechte des jeweiligen Inhabers darstellt.

Soweit Dritte Ansprüche wegen der Verletzung von Urheberrechten oder gewerblichen Schutzrechten gegenüber uns geltend machen, bist Du verpflichtet, uns von berechtigten Ansprüchen freizustellen und die Kosten der Rechtsverteidigung zu erstatten.
0 KB
/
0 KB
Wird hochgeladen:
0

Instandsetzung von allen Hella Ladedruckregler / Stellmotor

Artikelnummer:  
3300
Auf Anfrage / Fragen Sie bitte auch nach Alternativen wie beispielsweise überholte Turbolader.
  
 In den Warenkorb 

Instandsetzung Hella Ladedruckregler / Stellmotor

Info: Reparatur des Ladedruckstellers.
 
!!Achtung!!:
Den Ladedrucksteller nicht einfach austauschen.  Turbolader und
Ladedrucksteller bilden eine Einheit und sind aufeinander abgestimmt!
 
Sie müssen Ihren defekten Ladedrucksteller einsenden.
 
Während der Reparatur werden die Daten des defekten Ladedruckstellers
ausgelesen und gesichert.
 
Nach der Instandsetzung werden die gesicherten Daten wieder in den
Ladedrucksteller programmiert, damit der Turbolader seine Ursprungseinstellung
behält und korrekt arbeiten kann.
 
Nach der Ankunft der Ladedrucksteller bei uns prüften wir diesen und setzen ihn
anschließend instand.
 
Das dauert in der Regel  1 bis 2 Tage, dann geht er wieder auf die Reise zu Ihnen zurück.
 
Sollte eine Instandsetzung nicht möglich sein oder ein Tauschgerät nicht zur Verfügung
stehen, tragen Sie lediglich die Kosten für die Rücksendung!

Alle Rechte vorbehalten
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 

Dieser Shop wurde mit customify.de erstellt